Das Schullandheim Bauersberg

 

Eingebettet in landschaftlich reizvoller Umgebung liegtdas Schullandheim Bauersberg in 560 m Höhe auf einem großzügigen Gelände direkt am Schwarzbach. Bis zu drei Schulklassen können hier gleichzeitig ihre individuell zusammengestellten Geo-Erlebnistage im Studienhaus Geographie/ Geologie verbringen oder die Wasserschule Unterfranken besuchen.

home

                                                                Luftbildaufnahmen H. Meinunger

Dort erlernen sie bei spannenden Experimenten, Spielen und kleinen Expeditionen alles, was es über das Wasser und die Erde zu wissen gibt. Während ihres Aufenthalts forschen die Schüler auch in der umliegenden Natur und den angrenzenden Wäldern. Auch außerhalb des Tagesprogramms bietet das Schullandheim Bauersberg viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Das Gelände verfügt über verschiedene Außenanlagen wie zum Beispiel einen Fußballplatz und ein Volleyballfeld. Aber auch im Innenbereich ist mit Angeboten wie einem Kicker und Tischtennisplatten für Abwechslung gesorgt. Insgesamt stehen unseren Besucher/innen 33 Zimmer mit 101 Betten zur Verfügung

Was der Bauersberg mit Remelés Ruhestand zu tun hat

Der Stadtjugendring Schweinfurt veranstaltet seit 68 Jahren die Jugendfreizeit am Bauersberg. OB Remelébesuchte das Zeltlager und meisterte viele Fragen und Spiele ...

Bauersberg: Spannende Experimente beim Ferienprogramm

Mit gleich vier Programmpunkten beteiligt sich das Schullandheim am Bauersberg am Kinderferienprogramm der Stadt Bischofsheim ...

Angebot im Rhöniversum: Damit Lehrer Umweltbildung lernen

Auch für das neue Schuljahr gibt es wieder Lehrer-Fortbildungen im Verbund des Rhöniversums. Neu ist, dass der Plan bis Ende 2020 aufgestellt wurde, um künftig nicht mehr Schuljahrsbezogen sondern dem Kalenderjahr entsprechend diese Fortbildungen anzubieten und zu bewerben, erklärte der Geschäftsführer der Umweltbildungsstätte Oberelsbach, Bernd Fischer, der  anlässlich der Präsentation der ...

logorhoeniversum
­