„Hurra, wir sind noch da!“

Seit über 70 Jahren ist der Bauersberg eine Stätte der Erholung und Begegnung von Kindern und Jugendlichen – davon über 25 Jahre als Schullandheim im Schullandheimwerk Unterfranken. Ende 2020 kündigte die Stadt Schweinfurt als bisherige Eigentümerin den Nutzungsvertrag für unseren Schullandheimwerk. Aus finanziellen Gründen wollte sich die Stadt von der Immobilie trennen.

Gemeinsam mit Landkreis Rhön-Grabfeld und dem Markt Bischofsheim bemühten wir uns als Betreibergesellschaft für eine Nachfolgelösung. Der Kauf von uns als gemeinnütziger Betreiber war leider keine Option und so haben wir drei Jahre lang einen neuen Eigentümer gesucht und dabei zahlreiche Gespräche auch auf ministerieller Ebene geführt. Bis kurz vor Jahresende 2023 zeichnete sich leider trotz aller intensiven Bemühungen keinerlei Lösungsperspektive ab. Das Ende des Bauersberg schien besiegelt und das Team wurde bereits betriebsbedingt gekündigt und die Auflösung des Schullandheimes geplant. Kurz vor Weihnachten dann unser Bauersberg-Weihnachtswunder! Die Sparkasse Bad Neustadt a.d. Saale kauft die Immobilie und schließt mit uns einen mehrjährigen Mietvertrag!

Der Bauersberg ist gerettet!!!

Mittlerweile arbeiten wir gemeinsam mit Sparkasse, Landkreis und Kommune an einer langfristigen Zukunftsperspektive und freuen uns auf die Zusammenarbeit. Wir danken Landrat Habermann, dem Vorstand der Sparkasse und allen Beteiligten für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit!.

Alle interessierten Gruppen bieten wir in 2024 und darüber hinaus Aufenthaltsmöglichkeiten. Unser naturnahes Schullandheim ist der ideale Ausgangspunkt für Kinder, Lehrer, Schulen und Gruppen, um Gemeinschaft und Natur unmittelbar zu erleben.  Aufgrund der Turbulenzen zum Jahresende 2023 sind einige Termine leider wieder frei geworden, die jetzt aber für andere Interessierte zur Verfügung stehen.

Termine für Schulklassen Freie Betten  
08.07. - 12.07.2024 36
15.07. - 17.07.2024 36
 22.07. - 25.07.2024 36
09.09. - 13.09.2024 60
16.09. - 18.09.2024 36
25.09. - 27.09.2024 100
21.10. - 25.10.2024 100
04.11. - 08.11.2024 100
11.11. - 15.11.2024 60
12.11. - 15.11.2024 36
Wochenendtermine Freie Betten
28.06. - 30.06.2024 60
05.07. - 07.07.2024 36
28.10.  - 01.11.2024 Herbstferien 100

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihr erreicht uns unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

*******************************************************************************************************************************************************

Eingebettet in landschaftlich reizvoller Umgebung liegt das Schullandheim Bauersberg in 560 m Höhe auf einem großzügigen Gelände in der Nähe vom Schwarzbach. Bis zu drei Schulklassen können hier gleichzeitig ihre individuell zusammengestellten Erlebnistage verbringen, denn Klassenfahrten sind wesentlicher Bestandteil des Schulalltags. Sie fördern Selbstständigkeit, soziales Verhalten und stärken die erfolgreiche Wissensvermittlung.

home

                                                                Luftbildaufnahmen H. Meinunger

Das Schullandheim Bauersberg besitzt mit seinem Studienhaus Geographie/Geologie, der Wasserschule von Unterfranken und dem MINT-Labor erstklassig ausgestattete Fachräume. Während ihres Aufenthalts forschen die Schüler aber auch in der umliegenden Natur und den angrenzenden Wäldern. Daher eignet sich das Schullandheim Bauersberg hervorragend für eine Projektwoche zur kompetenzorientierten Umsetzung vieler Unterrichtsthemen, die im LehrplanPLUS der verschiedenen Schularten verankert sind. Im Rahmen unserer Erlebnistage erlernen Kinder und Jugendliche fächerübergreifend sowie handlungsorientiert unter fachkundiger Betreuung bei spannenden Experimenten, Spielen und kleinen Expeditionen nachhaltig, was es über das Wasser und die Erde zu wissen gibt. Durch die Vermittlung von ökologischen und naturwissenschaftlichen Grundlagen, soll die Begeisterung für die Natur geweckt und ein Basiswissen für Bildung für nachhaltige Entwicklung gelegt werden.

Aber auch außerhalb des herausragenden Bildungsprogramms bietet das Schullandheim Bauersberg viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Das Gelände verfügt über verschiedene Außenanlagen wie zum Beispiel einen Fußballplatz und ein Volleyballfeld. Aber auch im Innenbereich ist mit Angeboten wie einem Kicker und Tischtennisplatten für Abwechslung gesorgt. Insgesamt stehen unseren Besucher/innen 33 Zimmer mit 101 Betten zur Verfügung.

Das Schullandheim Bauersberg eignet sich aber nicht nur für Schullandheimaufenthalte, sondern auch für Jugend-Freizeiten, Seminare oder Probentage für Musikvereine und Ferienbelegungen.

 

Qualitätsbegriff Bayerisches SchullandheimQualitätsbegriff: Bayerisches Schullandheim

 

Trinkwasserschutz beginnt im Kopf

Das Thema Nachhaltigkeit spielt bei der Sparkasse eine zentrale Rolle. Einen Nachweis lieferte die Rettungsaktion des Schullandheims Bauersberg, aus der sich eine enge Kooperation entwickelt. Jüngstes Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist die Wanderausstellung "Trinkwasser für Unterfranken", die jetzt in der Zentrale in der Meininger Straße Station macht. Die Ausstellung besteht aus acht Modulen mit ...

Schülern Demokratie näher bringen: So soll das mit "Mehrwert Demokratie"am Bauersberg in der Rhön gelingen

Welchen Abstand sollte ein neuer Park von Bahngleisen haben? Wie kann man aus der Stadt direkt dorthin laufen? Und könnte neben dem Park ein Tierheim gebaut werden, damit die Vierbeiner gleich ausgeführt werden können? Das sind Fragen, mit denen sich normalerweise Bürgermeister, Stadt- oder Gemeinderäte auseinandersetzen – oben eben Siebtklässler der Realschule Lohr. Sie lernten am Schullandheim ...

Ein neues Gesicht am Bauersberg

Mein Name ist Angelina Gah und ich freue mich sehr, ab sofort als neue FÖJlerin im Schullandheim Bauersberg tätig zu sein. Ich bin 20 Jahre alt und habe im Sommer dieses Jahres mein Fachabitur im Fachbereich ABU (Agrar-, Bio- und Umwelttechnologie) an der FOSBOS Marktheidenfeld abgeschlossen ...

logorhoeniversum
­